Glück des Lebens

Wir fühlen uns hin und wieder in Stich gelassen, verlassen, verfremdet, in einer Sackgasse der Beziehungen. Doch in unseren Kreisen befinden sich immer ein Paar nette Menschen, die uns treu sind, die uns gut tun. Diese zwei, drei Freunde erweisen sich als das Glück des Lebens. Sie wissen, dass wir nicht perfekt sind, aber sie schätzen uns so, wie wir sind.

seta1

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s