Auf Augenhöhe und mehr

am

Eine Metropole. Du stehst am Rande des Bürgersteigs bei einer Straßenkreuzung. Die Ampel leuchtet grün auf, du betrittst den Zebrastreifen, als du einen Unbekannten in der Menschenmenge entdeckst. Euer Blick trifft sich. Ihr nähert euch, dann geht an einander vorbei. Später denkst du noch an ihn. An wen eigentlich? Welche Eigenschaften hast du ihm zugeschrieben?

Eine Geburtstagsparty, wo Du kaum jemanden kennst. Dir wird ein Mensch vorgestellt, du führst mit ihm ein Gespräch, und denkst ihn kennengelernt zu haben.

Gibt es ungeschriebene doch allgemeine Regeln, wie Menschen einander wahrnehmen, wie sie miteinander umgehen, wenn sie in einer Situation mit einander spontan zu tun haben? Wie wichtig dabei Aussehen, Geschlecht, Alter, Nationalität, Hautfarbe, Familienzustand, finanzielle Lage, Beruf, gesellschaftliche Position sind, um jemandem zuhören, oder sogar sich ihm anvertrauen zu können? Oder sind unsere Eigenschaften, Manieren, Wissen, Begabungen, sozialen Kompetenzen wichtig? Oder Sympathie, sogar Chemie?

Was bestimmt zum Beispiel die Liebe auf den ersten Blick? Die Chemie? So sagt man, ja. Vielleicht nehmen wir einander mit dem „Herzen“ wahr. Das heißt, auf ganz verschiedene Art und Weise.

Eins kann ich feststellen: Das Gefühl ist sehr schön, wenn uns jemand auf Augenhöhe anspricht.

Oder noch schöner, dazu muss man sich allerdings schon ein wenig kennen: wenn jemand unser inneres Ich anspricht.

(Hat mein inneres Ich Geschlecht, Alter, sieht es irgendwie aus?)

7 Kommentare Gib deinen ab

  1. Array sagt:

    Es gibt Dinge im Leben, die uns sofort ansprechen, wenn wir sie sehen. So ist es wohl auch mit der Liebe auf den ersten Blick. Wir haben ein bestimmtes Bild in unserem Unterbewusstsein und wenn unser Blick auf ein Wesen trifft das dem inneren Bild entspricht, macht es boom. Das innere Bild ist allerdings nicht allein auf das Aussehen geprägt, auch wie der Mensch da steht oder läuft, seine Mimik und seine Sprache, Stimme sind in diesem Bild fest verankert. Daher auch dieser plötzliche Gefühls Ausbruch. Alles perfekt stimmig.

    Gefällt 1 Person

    1. Veronika sagt:

      Das ist höchst interessant, lieber Robert. Heißt das, dass wir eine Form, wie einen Behälter, oder ein Zeichen in uns tragen, und diese Form, dies Zeichen, also das innere Bild sucht in uns nach einem Partner? Oder wenn auch nicht nach einem Partner, sondern nach der uns bestimmten Person?

      Gefällt 1 Person

      1. Wicca Secret sagt:

        Das Unterbewusstsein erschafft dieses Bild im Laufe der Kindheit in uns. Irgendwann ist dieses Bild vollständig. Erklärt auch warum ständig ähnliche Partner/Partnerinnen gewählt werden. Wir können uns nur schlecht von diesem Bild lösen.

        Gefällt 1 Person

      2. Veronika sagt:

        Dann zählen bei der Liebe auf ersten Blick bewusste Kategorien nicht unbedingt. Davon handeln viele Romane: ungleiche Paare. Auch „Stolz und Vorurteil“ von Jane Austen, der Roman, den ich so gern habe. Trotzdem sind diese Paare wie für einander geschaffen. 🙂

        Gefällt 1 Person

      3. Wicca Secret sagt:

        Ungleiche Paare. Dein Bildnis in dir hat ja nichts mit gleich oder nicht gleich zu tun. Es ist ein Bild das in dir geschaffen wurde, ob das nun zu dir passend ist oder nicht ist keine Kategorie die dieses Bild erschafft. Man hat zb festgestellt das gerade von Frauen Partner gewählt werden, den gewissen Charktereigenschaften des Vaters zu Grunde liegen. Und das sind oft welche die das Kind abgelehnt hat. Daher scheint das der Partner, die Partnerin der/die zu einem passt, nicht ein Kriterium der Wahl zu sein. Die vielen Trennungen widersprechen auch so einer Annahme.

        Gefällt 1 Person

      4. Veronika sagt:

        Lieben Dank für die Erklärungen!

        Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu Veronika Antwort abbrechen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s