Lesen und mentales Wohlbefinden

Bücher können auf die Seele therapeutisch wirken. Wenn man zum Beispiel in der Arbeit sehr viel Stress erlebt, wünscht sich auf eine ruhige exotische Insel, wo 365 Tage die Sonne scheint. Dann setzt man sich doch einfach in den Sessel, nimmt „Meine Familie und andere Tiere“ von Gerald Durrell, oder eine andere typische Sommerlektüre aus…

Käse im Mund

Am Reformationstag: „Dass die Vögel der Sorge und des Kummers über deinem Haupt fliegen, kannst du nicht ändern. Aber dass sie Nester in deinem Haar bauen, das kannst du verhindern.“ Martin Luther Den November möchte ich hier auf dem Blog im Zeichen des Wohlbefindens verbringen: Die dunklen Gedanken vorbeugen, loswerden und einfach gegensteuern. Es ist…