Idyll am Postamt

Am Postamt stand am Schalter eine ältliche Dame, ich sah lediglich ihren Schulter, am kleinen Tisch aber ein großer Mann mit ansprechendem Aussehen, zwischen den beiden ein großer Hund. Der smarte Mann wandte sich dem Hund mit liebenswürdigen Tätscheln zu.

Der Hund war gut erzogen und ruhig, er verwies kein unwürdiges tierisches Verhalten, zum Beispiel schnaufte, knurrte, geiferte er im amtlichen Raum nicht, sogar streckte er die Zunge nicht heraus. Die Dame beendete am Schalter ihre Tätigkeit, sie widmete sich ebenso dem stillen, freundlichen Hund, und freute sich über ihn. Der niedliche Mann war ihr bekannt, sie begrüßte ihn mit Umarmung, und begann mit ihm zu quatschen. Die greise Dame war im Begriff das Gebäude der Post zu verlassen, und der Hund schien sie zu begleiten. Plötzlich wurde ich aber Augenzeuge eines sonderlichen Rollenwechsels: der adrette Mann, vielleicht aufgrund Sympathie dem Hund gegenüber, setzte sich auf einen Stuhl hin, damit sein Kopf in die geeignete Höhe für die Dame geriet, und brachte zur Ausdruck, dass ein Bisschen Belohnung durch schöne Worte und Bonbons ihm ein Vergnügen wäre. Bonbons waren am kleinen Tisch bereits vorbereitet, er deutete darauf hin, dass sie seiner Erfahrung nach sehr gut schmeckten. Die gute Dame legte ihm einen Bonbon in den Mund und schüttete ihn mit Lob und freundlichen Glückwünschen über. Daraufhin dienten zufriedenes Lächeln und vornehmes Nicken als Antwort. Zuletzt nahm die liebe alte Dame Abschied und verließ die Post.

Die Beamtin machte die nette Bemerkung, ganz ohne Ironie, wie artiger Hund er sei, in Folge dessen kehrte er zu seiner ursprünglichen Rolle zurück, und gab zu, dass er sich sonst von keiner Frau steuern ließe.

pompeihund

Cave canem. Das Mosaik befindet sich zu Beginn des Hausflurs im Haus des tragischen Dichters,  The House of the Tragic Poet, Pompeii, Italien

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s