Dramaturgie

Habt ihr euch schon gefragt, ob wir vielleicht Figuren in einer zuvor geschriebenen Geschichte seien? Dies Gefühl hat man besonders dann, wenn das Leben beginnt abenteuerlich zu sein. Oder wenn die Wendungen einer bestimmten Moral zu folgen scheinen. Mir fällt auch auf, dass die Dramaturgie manchmal sehr einfallslos ist.

rhein1.jpg

Am Rhein im Winter

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s