Spielfeld aus Bewegung und Klang

„Democratic Playground“ im FFT Düsseldorf

Dies zeitgenössische Tanztheater/Performance ist eine dynamische, lebendige Vorstellung für junges Publikum, gespielt von Jugendlichen. Es wird musiziert, getanzt, darboten, erzählt, gesprochen „auf einem Spielfeld aus Bewegung und Klang“ (FFT). Es erklingt die Gitarre, die Harfe und das Horn.

Zentrales Thema des Stückes besteht in der Fragestellung: Was bedeutet demokratisches Handeln? Junge Menschen stellen demokratische Umgangsformen in zwischenmenschlichen Situationen dar, indem sie sie spielerisch ausprobieren, wirken lassen. Sie zeigen ihre Perspektiven, Gefühlen und Gedanken darüber, wie man wahrgenommen wird, wie man Andere wahrnimmt. Mal traurig, mal rührend, mal heiter, ironisch und witzig – voller Ideen.

Meine Lieblingsszene: die jungen Künstler*innen ziehen und zerren einander, sich bei den Händen haltend, in verschiedenen Richtungen. Ab und an wechseln sie den Griff, lösen Knüpfungen und bilden neue, sie ziehen sich weiter und bilden einen vielfach geknoteten Faden.

Die nächste Vorstellung findet am 3. Juni um 11 Uhr statt. Democratic Playground mit: Sumejja Dizdarevic, Noa Leisen, Emma Mertens, Lilly Sandberger, Megisa Voka, Nikita Paul Bauer, Justin Schulte, Esra Mutlu, Finn Leon Cam, Adele Szabo. Regie, Choreografie: Stefanie Elbers, Oleg Zhukov. Musik: Kornelius Heidebrecht. Projektassistenz, Kostümbild: Carmen Fett.

 

Foto: © Annette Jonak

Zum Thema: „Die Klassen werden im Theater mit einer intensiven Situation des Zuhörens, der Teilnahme, der Beteiligung oder auch der Interaktion konfrontiert. Präsentiert von Künstler*innen, die sich genau zu ihrem Zielpublikum verhalten.“ Theater für junges Publikum WDR3 Forum

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s