Transformation – Galloway/ Thacker

Netzwerke müssen sich an permanente und nicht planbare Änderungen anpassen. Mannigfaltigkeit und Offenheit sind der Umgang mit Veränderungen. „multiplicity is how a network is able to manage sudden, unplanned, or localized changes within itself“  „Networks are multiplicities, not because they are constructed of numerous parts but because they are organized around the principle of perpetual…

Vollkommen

Kann etwas vollkommen sein? Kann die Vollkommenheit existieren? Ist sie nicht allein ein Wunsch, den wir über unsere Unvollkommenheit stellen?

Aufbrechen

Wir wollen unser gemütliches Versteck mitunter doch verlassen und in die unendlich breite Welt aufbrechen, um ihre entlegenen Winkel, ihre heimlichen Wunder, ihre fabelhaften Farben zu erblicken.

Boote

Der Boothafen badete im Sonnenlicht. Das trockene Laub bedeckte den Boden und malte ihn leicht und fein über, als ob er mit einem besonders weichen, schmeichelhaften Teppich verhüllt wäre. Auf dem Wasser spiegelten sich die Wolken, die bunten Boote blieben still und verlassen. Autos und Häuser erschienen im Hintergrund klein und schachtel-artig.

Alles bewegt sich – Tim Ingold

Alles bewegt sich, verändert sich, formt sich. “To observe the clouds is not to view the furniture of the sky but to catch a fleeting glimpse of a sky-in-formation, never the same from one moment to the next. Indeed in a world that is truly open there are no objects as such.” Tim Ingold: Being…

Wolken

Während meines Urlaubs blieb ich ab und zu kurz allein, und passte mich niemandem an. Ich schwieg, vielleicht auch meine Gedanken entspannten sich.  Und ich sah den langsam schwebenden Wolken zu.