Mapping it out

Die Perspektiven wechseln zu können ist eine Herausforderung für die heutige, wie es war auch für die vergangene Menschheit. Es ist ein Thema für die Literatur, ebenso wie für die Architektur und für die bildende Kunst. Der Schriftsteller Tom McCarthy meint, dass das Problem der Perspektive das Problem der Karte sei. Er sagt im Vorwort…