Input

Als ich ungefähr 18 war und vor dem Abitur stand, „besaß“ ich sehr viel: hatte eine beste Freundin, einen gutaussehender, klugen, netten Freund, ein gutes Zeugnis. Doch es fehlte mir an Input. Ich kann es in einer Szene erzählen: Wir gingen mit meiner Freundin fröhlich durch die Stadt, wir quatschten. Es gab keinen guten Film…